Stellen Sie Nanoparticle-Reagenzien und Konjugations-Technologie zur Verfügung 

Haus
Produkte
Über uns
Fabrik-Ausflug
Qualitätskontrolle
Treten Sie mit uns in Verbindung
Referenzen
Startseite ProdukteNHS-Ester KLAMMER

Cy5 mit Cas.146368-15-2 von NHS-Ester KLAMMER ist für gerichtete Medikamentenverabreichung

Ich bin online Chat Jetzt
Bescheinigung
China Wuhan Borenpharm Co., Ltd. zertifizierungen
China Wuhan Borenpharm Co., Ltd. zertifizierungen
Wir prüften die 2,4,5 trimethyl-2,5-dihydro-1,3-thiazole in unserer Probe und die Ergebnisse schauen gut. Sie produzierte die erwartete Druckantwort in unseren Mäusen.

—— Kevin

Cy5 mit Cas.146368-15-2 von NHS-Ester KLAMMER ist für gerichtete Medikamentenverabreichung

Cy5 With Cas.146368-15-2 Of NHS ester PEG Is For Targeted Drug Delivery
Cy5 With Cas.146368-15-2 Of NHS ester PEG Is For Targeted Drug Delivery

Großes Bild :  Cy5 mit Cas.146368-15-2 von NHS-Ester KLAMMER ist für gerichtete Medikamentenverabreichung Bestpreis

Produktdetails:

Herkunftsort: China
Markenname: Borenpharm
Zertifizierung: www.borenpharm.com
Modellnummer: BK02138

Zahlung und Versand AGB:

Min Bestellmenge: 1G
Preis: negotiable
Verpackung Informationen: 1g 5g 10g 25g 50g
Lieferzeit: Innerhalb von 24 Stunden
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: Auf Lager
Ausführliche Produkt-Beschreibung
CAS#: 146368-15-2 M.F.: C32H39ClN2O2
M.W.: 519,12 Aussehen: Transparente und ölfreie Flüssigkeit
Reinheit: 95% Minute Storage: -20℃ für Zeitdauer, halten kühl und trocken
Markieren:

peg nhs ester

,

nhs chemical

Cy5 mit Cas.146368-15-2 von NHS-Ester KLAMMER wird in Bioconjugation angewendet

Item#:
BK02138
CAS#:
146368-15-2
M.F.:
C32H39ClN2O2
M.W.:
519,12
Auftritt:
Transparente und ölfreie Flüssigkeit
Reinheit:
95%
Lagerung:
-20℃ für Zeitdauer, halten kühl und trocken

 

Cy5 ist ein kleines organisches Molekül und wird gewöhnlich zu den Proteinen über primäre Amine konjugiert (d.h., lysines). Normalerweise zwischen 3 und 7 Molekülen Cy5 werden zu jedem Antikörper konjugiert (optimal normalerweise ist 5); höhere Konjugationen können Löslichkeitsprobleme ergeben sowie internes Löschen (und verringerte Helligkeit). So wird ein Antikörper normalerweise in einigen parallelen Reaktionen auf verschiedene Mengen Cy5 konjugiert, und die resultierenden Reagenzien werden für Helligkeit (und Hintergrundklebrigkeit) verglichen um das optimale Konjugationsverhältnis zu wählen. Cy5 wird gewöhnlich durch die 633 Nanometer Linie von HeNe Laser aufgeregt, und Emission wird bei 680 Nanometer gesammelt.

 

Cy5 wird kovalent zu den primären Aminen (lysines) des Immunoglobulins verbunden.

Lösen Sie das Cy5 in wasserfreiem DMSO unmittelbar vor Gebrauch, bei einer Konzentration von 10 mg/ml auf. Verzögern Sie nicht zwischen dem Auswiegen des Cy5 und der Auflösung es in DMSO; ebenso verzögern Sie die Einführung des solubilisierten Materials nicht zum Antikörper.

Für das optimale Verhältnis des 5:1, addieren Sie 40 µg Cy5 pro Magnesium des Antikörpers; Mischung sofort. (Sehen Sie Anmerkungen über ungefähr unter Verwendung der verschiedenen molaren Zuteilungen von Cy5 zum Antikörper).

Wickeln Sie das Rohr in der Folie ein; brüten Sie aus und drehen Sie sich bei Zimmertemperatur 1 Stunde lang.

Entfernen Sie das Cy5 ohne Reaktion und tauschen Sie den Antikörper in „Speicherpuffer“ durch Gelfiltration oder Dialyse aus.

Kontaktdaten
Wuhan Borenpharm Co., Ltd.

Ansprechpartner: cathy

Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns